Radwege

RADWEGE

Singltrek –  natürliche Radwege, neu gebaut mit der höchste Steigung 5 %, Breit bis 0,8 , gelegen an der Gondelbahn, im Hasenstein – Massiv und rund um die Koppe Czerniawska Kopa. Singltrek – Start beginnt am Grenzübergang in Czerniawa – Zdrój, 5 km von Świeradów – Zdrój Stadtzentrum.

Singltrek pod Smrkem (Single Track an der Tafelfichte) ist die erste Destination der Marke Singltrek in der Tschechischen Republik und in Polen. Dieses Netz von Pfaden, dass in der wunderschönen Natur der Nordhänge des Isergebirges am Fuß des majestätischen Berges Tafelfichte zu finden ist.

Momentan bietet Singltrek pod Smrkem 80 km Gesamtlänge der Pfade in vier Schwierigkeitsstufen. Ob Familien mit Kindern, oder tüchtige und erfahrene, technisch reife Biker, hier gibt es Auswahl für Jedermann. Jeder der sich auf die Pfade, die sich durch den weitläufigen Berghang der Tafelfichte schlingen, ringeln und ranken, begibt, kann Spaß und Freude erleben.

Ausgangspunt des Singltrek, das Singltrek Centrum, befindet sich in Nové Město pod Smrkem (Neustadt an der Tafelfichte). Hier wurde für die Radfahrer direkt auf dem Rasenstrand eines wunderschönen Naturschwimmbads ein Stützpunkt erbaut. Im Singltrek Centrum finden Sie Imbiss und RestaurantLaden mit Zubehör und Bikerkleidung samt der neuesten Bike Kollektion, ein Test Centrum der Fahräder AGang, die Waschanlage für Ihr Fahrrad, Toiletten und Dusche, Umkleidekabinen, Biergarten, Spielplatz führ Ihre Kinder, den Pumptrack und ein Campingplatz für die Unterkunft.

Das Singltrek Centrum ist die Basis für die Biker Gemeinschaft.


ROUTEN

Die grüne Strecke – einfach

  • Nástupní (Einstieg) –  1,8 km

Die blaue Strecke – mitteleinfach

  • Hřebenáč (Kohlkübel) – 9,8 km

Die rote Strecke – mittelschwer

  • Obora (Tiergarten)– 6,8 km
  • Rapický okruh (Raplitzer Runde) – 3,6 km
  • Asfaltový traverz (Asphalt Traverse) – 3,3 km
  • Libverdská strana (Liebwerda Seite)– 7,4 km
  • Ludvíkovský traverz ( Lusdorfer Traverse) –  4.3 km
  • Novoměstská strana (Neustädter Seite)– 3,0 km
  • Zajęcznik (Haseberg)– 10,2 km

Die schwarze Strecke – sehr schwer

  • Okolo Měděnce (Um Kupferberg herum)– 7,1 km
  • Nad Czerniawą (Über dem Schwarzbach) – 10,50 km
  • Hejnický Hřeben (Haindorfer Kamm) – 10,60 km